INquartier
– ein neues Stadtquartier entsteht

Sehr geehrte Damen und Herren,

das Bebauungsplanverfahren für das INquartier läuft. Nach Abschluss des städtebaulichen Wettbewerbs wurde der Siegerentwurf überarbeitet. Auf seiner Basis haben wir von der GERCHGROUP gemeinsam mit der Stadt Ingolstadt einen Rahmenplan für das Areal erstellt. Mit diesem sind wir in das formelle Bebauungsplanverfahren gestartet.

Wie bisher wollen wir Sie transparent über den aktuellen Planungsstand informieren. Unter dem Menüpunkt „Bebauungsplanverfahren“ finden Sie daher Informationen zum Verfahren und dem aktuellen Planungsstand.

An diesem haben die Bürgerinnen und Bürger Ingolstadts aktiv mitgewirkt: Im Juli 2019 konnten sie ihre Anregungen zur Auslobung formulieren. Wie die teilnehmenden Büros die Auslobung umgesetzt haben, wurde ihnen vom 25. November bis zum 3. Dezember 2019 in einer Ausstellung auf dem Rieter-Gelände präsentiert. Danach hatten sie am 4. Dezember Gelegenheit, ihre Hinweise und Ideen zu den drei prämierten Entwürfen mit den jeweiligen Architekten zu diskutieren, bevor diese ihre Beiträge nochmals überarbeiteten.

Über diese Seite haben Sie die Möglichkeit, sich fortlaufend über den aktuellen Stand der Planung zu informieren. Zudem können Sie Ihre Hinweise und Anregungen im Rahmen der frühzeitigen und formellen Öffentlichkeitsbeteiligung in den Prozess einbringen. Sollten Sie bis dahin Fragen haben, die hier nicht beantwortet werden, kontaktieren Sie uns gerne.

Ich freue mich auf den weiteren Dialog mit Ihnen.

Ihr Mathias Düsterdick
Vorstandsvorsitzender GERCHGROUP AG

 

Menü